Einsatz Nr.: 06 | 31.03.2016 14:43 Uhr


Dieser Unfall ereignete sich auf der Bundesautobahn A7 in Fahrtrichtung von Hannover nach Hamburg. Nachdem ein mit Stahlteilen beladener LKW von der Fahrbahn abgekommen war, bestand die Befürchtung, dass dieser auf die Fahrbahn kippen könnte. Die Freiwillige Feuerwehr Dorfmark rückte mit elf Einsatzkräften auf drei Einsatzfahrzeugen aus. Es erfolgte eine Verkehrssicherung der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes.