Einsatz Nr.: 35 | 05.10.2017 19:35


Der Feuerwehr Dorfmark wurde mündlich mitgeteilt, dass ein Baum auf ein Trafo in der Westendorfer Straße zu fallen drohte. Bei der Kontrolle konnte jedoch keine Gefahr festgestellt werden.

Einsatz Nr.: 29-34 | 05.10.2017 14:45, 16:37, 16:45, 16:55 und 17:30 Uhr


Mehrere Bäume waren aufgrund des starken Sturms auf die Bahngleise gefallen. Die Freiwillige Feuerwehr Dorfmark rückte aus, um diese mit Motorsägen klein zu sägen und anchließend zu beseitigen. Ein Baum wurde vorsorglich gefällt, um ein Umstürzen auf die Bahngleisen zu vermeiden.

 

Einsatz Nr.: 27 | 21.09.2017 19:30 Uhr


Mithilfe des Gelenkmastes der Feuerwehr Bad Fallingbostel, wurde ein abgebrochener Ast aus einem Baum in der Schulstraße entfernt. Der Ast war vermutlich bei dem starken Sturm am 13.09.2017 abgebrochen.

Einsatz Nr.: 28 | 02.10.2017 11:43


Die Freiwillige Feuerwehr Dorfmark wurde alarmiert, um einen brennenden Kleintransporter auf der BAB 7 Richtung Hamburg zu löschen. Während der Anfahrt zu der Einsatzstelle, wurde der Einsatz jedoch abgebrochen.

Einsatz Nr.: 26 | 19.09.2017 00:57


Ein LKW verlor auf der BAB 7 (Richtung Hamburg) aufgrund eines beschädigten Kraftstofftanks Dieselkraftstoff. Der sich im Tank befindliche Kraftstoff wurde durch die Feuerwehr Dorfmark in Fässer umgefüllt. Die vorher auf die Straße gelangten Verunreinigungen wurden mit Ölbindemittel abgestreut.